Anzeige der Jahresdauerlinie

Die Software BHKW-Plan berechnet den stündlichen Verlauf des Wärmebedarfs für ein Gebäude oder ein Nahwärmenetz. Die Stundenwerte des Wärmebedarfs werden in absteigender Reihenfolge sortiert und als Jahresdauerlinie angezeigt. Die Jahresdauerlinie ist für die Auslegung von einem BHKW ein wichtiges Hilfsmittel. In der Praxis wird die BHKW-Gesamtleistung üblicherweise auf 30% der maximalen Wärmelast ausgelegt. Je nach wirtschaftlichen Rahmenbedingungen kann dieser Wert über- oder unterschritten werden.

Hinweis: Die maximale Wärmelast, die hier zugrundegelegt wird, ist kleiner als der nach DIN 4701 berechnete Wärmebedarf, da in der DIN 4701 die Heizungsleistung, für den maximalen Wärmebedarf der in 15 Jahren einmal auftauchen könnte, berechnet wird. BHKW-Plan dagegen berechnet ein Wärmebedarfsmaximum das jedes Jahr erreicht wird.

Anzeige der Jahresdauerlinie

Taste OK: Bildschirm mit der Jahresdauerlinie wird verlassen.

Taste Drucken: Bildschirm wird ausgedruckt und verlassen.

 

Anmeldung für den Download

Die Anmeldung ist nur für den Download notwendig. Das Onlinehandbucht steht ohne Anmeldung zur Verfügung.

Aktuell sind 96 Gäste und keine Mitglieder online

Newsletter

Kostenlos Abonieren

Suchen